Nachruf zum Tod von Gisela Hahn-Flegl

"Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen, jemanden gehen zu lassen, wissen, wann es Abschied nehmen heißt..."

So steht in der Todesanzeige von Gisela Hahn-Flegel. Sie ist am 11. November von uns gegangen. Leider viel zu früh. Und heute haben wir von ihr Abschied genommen. Mit einem Trauer- und Erinnerungsgottesdienst, der viele Menschen über Glaubensgrenzen hinweg zusammengebracht hat. Ganz im Sinne von ihr.

Dass es im Landkreis Ludwigsburg ein muslimisches Kriseninterventions- und Notfallseelsorge-Team gibt, danken wir unter anderem auch dem unermüdlichen Einsatz von Gisela Hahn-Flegl. Sie hat beim DRK und im interreligiösen Dialog viel bewegt. Mit ihr zu Arbeiten war eine Freude und Bereicherung.

Ruhe in Frieden Gisela.

Zurück