Mawlid und Weihnachten

Die Geburt des Propheten Muhammad (s.a.w.) und die Geburt der Jesu liegen dieses Jahr dicht beieinander.

Heute ist der gesegnete Mawlid, der Geburtstag unseres Propheten Muhammad (s.a.w). Möge Er uns immer ein Vorbild sein. Dieses schöne Ereignis soll Seine Botschaft der Liebe und der Barmherzigkeit wieder in Erinnerung rufen. Gerade in der heutigen Zeit ist die Erinnerung an die Lehren des Propheten von besonderer Bedeutung.

Der diesjährige Geburtstag des Propheten liegt so nah an dem Tag, an dem Christen den Geburtstag des Propheten Jesus feiern (Weihnachten). Daher sollten Muslime und Christen gemeinsam in dieser besonderen Zeit zum Guten und friedvollen Miteinander aufrufen. Das Verbindende in den Religionen in den Vordergrund stellen und nicht das Trennende.

In diesem Sinne wünschen wir allen Muslimen eine gesegnete Mawlid-Nacht und allen Christen ein frohes Weihnachtsfest und uns allen ein friedvolles Jahr 2016.

Hier der Weinachtsgruß der Islamischen Religionsgemeinschaften in Baden-Württemberg

Zurück